Strommarktreform DUH: Kapazitätszahlungen für Erneuerbare statt Gas

Strom20.10.2022 15:58vonKatharina Johannsen
Merklistedrucken
In einem aktualisierten Strommarktdesign braucht es weniger Gaskraftwerke, sagen DUH und FÖS. (Foto: Amprion GmbH / Daniel Schumann)
In einem aktualisierten Strommarktdesign braucht es weniger Gaskraftwerke, sagen DUH und FÖS. (Foto: Amprion GmbH / Daniel Schumann)

Berlin (energate) - Die Deutsche Umwelthilfe kritisiert die geplante Einführung von Kapazitätsmärkten für Gaskraftwerke. Stattdessen plädieren die Umweltschützer für ein Strommarktdesign, mit dem die erneuerbaren Energien gestärkt würden. "Erneuerbare müssen und können die Systemverantwortung übernehmen - wenn man sie lässt", sagte Sascha Müller-Kraenner, Bundesgeschäftsführer der DUH. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht