energate-Interview "Vehicle-to-Grid hat ein Riesenpotenzial"

Neue Märkte Add-on26.10.2022 14:30
Merklistedrucken
Netzdienliches Laden könnte künftig noch wichtiger werden, so Dominique Groß (li) und Heiko Hofele (re) von IE2S. (Foto: IE2S)
Netzdienliches Laden könnte künftig noch wichtiger werden, so Dominique Groß (li) und Heiko Hofele (re) von IE2S. (Foto: IE2S)

Ludwigsburg (energate) - Als eines von wenigen Beratungsunternehmen positioniert sich Intelligent Energy System Services (IE2S) direkt an der Schnittstelle von Energiesystem und Mobilität. energate sprach mit den Geschäftsführern Dominique Groß und Heiko Hofele über die Besonderheit des Unternehmens, den wachsenden Beratungsbedarf sowie die Potenziale von Vehicle-2-Grid. energate: Herr Groß, Herr Hofele, mit dem Übertragungsnetzbetreiber TransnetBW und der Unternehmensberatung MHP weist IE2S eine ungewöhnliche Konstellation im Kreise der Gründungsgesellschafter auf. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht