Versorgungssicherheit Erneuter Vorstoß für staatliche LNG-Tankerflotte

Gas & Wärme02.11.2022 13:57vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Etwa 590 LNG-Tanker gibt es weltweit. (Foto: Snam)
Etwa 590 LNG-Tanker gibt es weltweit. (Foto: Snam)

Berlin (energate) - SPD-Abgeordnete fordern in einem Positionspapier den strategischen Aufbau einer LNG-Tankerflotte. "Damit wir bei der Energieversorgung nicht von einer Ressourcenabhängigkeit in eine Transportabhängigkeit steuern, gilt es eine hochflexible LNG-Tankschiffflotte in staatlicher Hoheit aufzubauen, die nicht nur LNG, sondern auch Wasserstoff-Derivate wie Methanol und Ammoniak weltweit transportieren kann", heißt es in einem Positionspapier des "Seeheimer Kreises", hinter dem 91, eher dem konservativen Lager zugehörige SPD-Abgeordnete stehen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht