+++ kurz notiert +++ Shell nimmt Ladesäule mit 360 kW ans Netz

Österreich Add-on03.11.2022 12:54vonAlexander Fuchssteiner
Merklistedrucken
 (Foto: mediaphotos/istockphoto.com)
(Foto: mediaphotos/istockphoto.com)

St . Pölten (energate) - Der Energiekonzern Shell hat laut eigenen Angaben Österreichs schnellste E-Ladesäule installiert. Bei der neuen Ladestation in St . Pölten mit einer Leistung von bis zu 360 kW soll ein Elektroauto in maximal 15 Minuten vollständig aufgeladen sein, teilte Shell Austria mit. Die Ladestation "Terra 360" des Schweizer Technologieunternehmens ABB sei aktuell die weltweit leistungsstärkste Ladelösung und dafür ausgelegt, gleich…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht