ARGE Erdgasumstellung Fundamentaler Wandel im Wärmemarkt zu erwarten

Gas & Wärme09.11.2022 17:04vonHeiko Lohmann
Merklistedrucken
Die Gasheizung im Keller wird zunehmend durch Wärmepumpen abgelöst. (Foto: BWP/Fotograf Bernd Lauter)
Die Gasheizung im Keller wird zunehmend durch Wärmepumpen abgelöst. (Foto: BWP/Fotograf Bernd Lauter)

Berlin (energate) - Der Wärmemarkt wird sich in den kommenden Jahren sehr stark wandeln, Erdgas immer stärker aus dem System herausgedrängt werden. Davon zeigten sich alle Redner bei der Fachtagung "Erdgasumstellung und Wasserstoff" der Arbeitsgemeinschaft Erdgasumstellung (ARGE EGU) überzeugt. Die ARGE EGU ist ein Zusammenschluss von Stadtwerken und Verteilnetzbetreibern, die von der L-/H-Gasumstellung betroffen sind. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht