Banner "Verbund MSG+ Webseite Dezember 2022"

Industrieverbrauch Hohe Gaspreise erhöhen Effizienz der Industrie

Merklistedrucken
Die Papierindustrie spart in der Krise viel Gas ein. (Foto: Die Papierindustrie e.V.)
Die Papierindustrie spart in der Krise viel Gas ein. (Foto: Die Papierindustrie e.V.)

München (energate) - Viele Industriebetriebe haben in der Energiekrise Gas gespart, ohne ihre Produktion zu drosseln. In einer aktuellen Umfrage des Wirtschaftsinstituts Ifo gaben 59 Prozent der Unternehmen an, Gas für ihre Produktionsprozesse zu nutzen. 75 Prozent dieser Betriebe hielten die Produktion vollständig aufrecht und verbrauchten dennoch weniger Gas. "Dieser hohe Anteil ist erfreulich", sagte Karen Pittel, Leiterin des Ifo-Zentrums für Energie, Klima und Ressourcen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht