Jahressteuergesetz Ampel einigt sich bei Steuererleichterungen für Solarenergie

Politik30.11.2022 13:58vonKarsten Wiedemann
Merklistedrucken
Für Solaranlagen gelten ab 2023 Steuererleichterungen. (Foto: Installion)
Für Solaranlagen gelten ab 2023 Steuererleichterungen. (Foto: Installion)

Berlin (energate) - Für Kauf und Installation von kleineren Solaranlagen entfällt ab dem kommenden Jahr die Mehrwertsteuer. Eine Einigung von SPD, Grünen und FDP beim Jahressteuergesetz sieht zudem weitere Erleichterungen für Betreiber vor. Für Mietanlagen wird es eine Sonderregelung geben. Die Vorschläge für Steuer- und  Bürokratieerleichterungen bei der Solarenergie hatte die Bundesregierung im September 2022 auf den Weg gebracht. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht