Personalie Jan Brockmann ist neuer BDH-Präsident

Unternehmen01.12.2022 15:00vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
Jan Brockmann folgt Uwe Glock als Präsident des Bundesverbands der Deutschen Heizungsindustrie. (Foto: BDH)
Jan Brockmann folgt Uwe Glock als Präsident des Bundesverbands der Deutschen Heizungsindustrie. (Foto: BDH)

Köln (energate) - Jan Brockmann ist neuer Präsident des Bundesverbands der Deutschen Heizungsindustrie (BDH). Die Mitgliederversammlung habe den Vorsitzenden der Bosch-Thermotechnik-Geschäftsführung jüngst gewählt, teilte der BDH mit. Brockmann folgt damit auf Uwe Glock, der seit 2018 an der Spitze des Verbandes stand. "Ich freue mich auf die Aufgabe, die vor mir liegt", sagte Brockmann. Denn der Wärmesektor befinde sich in einer dynamischen Phase der…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht