Rechtsstreit Immissionsrechtliche Genehmigung für Kraftwerk Lünen rechtskräftig

Strom23.01.2023 10:50vonStefanie Dierks
Merklistedrucken
Nach Ansicht des BUND sind die Hürden für ein Verbot von Kraftwerken zu hoch. (Foto: Trianel)
Nach Ansicht des BUND sind die Hürden für ein Verbot von Kraftwerken zu hoch. (Foto: Trianel)

Aachen (energate) - Die immissionsrechtliche Genehmigung für das Trianel-Steinkohlekraftwerk am Standort Lünen ist nach zehn Jahren endgültig rechtskräftig. Beide Rechtsparteien einigten sich auf eine sogenannte "Erledigungserklärung". Die wasserrechtliche Genehmigung steht aber weiterhin zur Disposition. Diese ist notwendig, damit die Betreiberin Kühlwasser in die Lippe einleiten darf. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht