Energiekonferenz Merz hält Erneuerbaren-Ausbauziele für unrealistisch

Politik26.01.2023 17:50vonCarsten Kloth
Merklistedrucken
"Wir verbieten zu viel in diesem Land", sagte CDU-Chef Friedrich Merz auf einer Energiekonferenz der Konrad-Adenauer-Stiftung. (Foto: Carsten Kloth)
"Wir verbieten zu viel in diesem Land", sagte CDU-Chef Friedrich Merz auf einer Energiekonferenz der Konrad-Adenauer-Stiftung. (Foto: Carsten Kloth)

Berlin (energate) - CDU-Chef Friedrich Merz sieht Grenzen für den Erneuerbarenausbau in Deutschland. "Die Ausbauziele der jetzigen Bundesregierung sind unrealistisch", sagte Merz auf einer Energiekonferenz der CDU-nahen Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin. Schon zum jetzigen Zeitpunkt komme der Bau der Anlagen dem Bedarf nicht hinterher. Grenzen gebe es sowohl in der Verfügbarkeit der Komponenten als auch in der Verfügbarkeit von Fachkräften. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 125.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht