EEX Umsatz beim Stromhandel im November weiter auf Rekordkurs

04.12.2001 14:31
Merklistedrucken

Frankfurt (vwd) - Am integrierten Spot- und Terminmarkt der European Energy Exchange (EEX) wurden im abgelaufenen Monat 5,15 Mio MWh umgesetzt, das teilte die Frankfurter Börse am Dienstag mit. Damit präsentiert die EEX das zweitbeste Monatsergebnis seit Start des Stromhandels im August 2000. Der bisherige Umsatzrekord war im Vormonat mit 6,14 Mio MWh. Der Spotmarkt erzielte mit rund einer Mio MWh rund 15 Prozent mehr als im Vormonat (Oktober: 870. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht