Häge zieht sich aus badenova-Vorstand zurück

24.04.2002 12:21
Merklistedrucken

Freiburg (EnerGate) – Der Sprecher des Vorstandes der badenova AG und Co. KG, Freiburg, Adalbert Häge, wird im Herbst 2002 aus dem Vorstand des regionalen Energiedienstleisters ausscheiden. Laut einer Pressemitteilung des Unternehmens hat Häge diese Absicht am 22.04.2002 bekannt gegeben. Er war neun Jahre im Vorstand der badenova gewesen. Bereits seit Jahresbeginn 2002 hat Häge auch die Funktion als Stadtwerke-Geschäftsführer in Freiburg aufgegeben, die er seit 1992 inne hatte. Sch…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
zur Startseite
Weitere Meldungen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht