Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Ruhrgas bezieht russisches Erdgas jetzt auch in Frankfurt/Oder

16.10.2000 15:46
Merklistedrucken

Düsseldorf (vwd) - Die Ruhrgas AG, Essen, speist das aus Russland importierte Erdgas ab sofort auch an der deutsch-polnischen Grenze bei Frankfurt/Oder in ihr Leitungsnetz ein. Rund eine Mrd Kubikmeter Erdgas oder umgerechnet 10,3 Mrd kWh im Jahr aus den bestehenden Lieferverträgen mit OAO Gazprom liefen künftig über diesen neuen Bezugspunkt, teilte Ruhrgas am Montag mit. Das Gas ist vor allem für die Versorgung der Berliner Haushalte bestimmt. Bisher wurde diese Menge in Waidhaus an der d…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
zur Startseite
Weitere Meldungen