VKU: Probleme bei Umsetzung der Verbändevereinbarung II Strom

13.10.2000 12:52
Merklistedrucken

Berlin (vwd) - Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) sieht weiterhin Probleme bei der Umsetzung der Verbändevereinbarung II Strom (VV II). Einen ersten Streit habe es zwischen der RWE Energie AG und den Stadtwerken Münster GmbH gegeben. Dort sei versucht worden, Netz und Handel wieder zu verknüpfen, obwohl die Verbändevereinbarung eine strikte Trennung dieser beiden Bereiche vorsehe, sagte VKU-Präsident Gerhard Widder am Donnerstag in Berlin. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
zur Startseite
Weitere Meldungen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht