Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Erhöhung der Ölexportzölle offiziell mitgeteilt

04.10.2000 16:28
Merklistedrucken

Moskau (vwd/DJ) - Russlands Ministerpräsident Michail Kasjanow hat einen Regierungserlass über die Erhöhung der Exportzölle für Rohöl und Ölprodukte unterzeichnet. Danach soll der Ausfuhrzoll für Rohöl auf 34 von derzeit 27 EUR je t steigen, während für Benzin, Kerosin und Diesel künftig 32 statt bisher 25 EUR/t zu entrichten sind. Der Exportzoll für Heizöl wird auf 27 von 20 EUR/t erhöht, berichtet Interfax. Die neuen Zollsätze treten einen Monat nach ihrer offiziellen Veröffe…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
zur Startseite
Weitere Meldungen