Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Russische UES exportiert Strom nach Deutschland

02.10.2000 13:19
Merklistedrucken

Moskau (vwd/DJ) - Der russische Strom-Monopolist RAO Unified Energy System (UES) exportiert seit dem vergangenen Sonntag Strom für den deutschen Markt. Die Stromleitung von Ross (Belarus) nach the Belostok (Polen) wurde am Wochenende zeremoniell eröffnet. Ein am 15. September diesen Jahres geschlossener Vertrag zwischen UES und dem polnischen Stromkonzern PsE sieht die Durchleitung von täglich 1,5 Mio kWh auf den deutschen Markt vor, berichtete die Zeitung "Vedomosti" (Montagsausgabe). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
zur Startseite
Weitere Meldungen