Westfalen AG erwirbt Beteiligung in Polen

21.09.2000 13:22
Merklistedrucken

Münster (vwd) - Die Westfalen AG, Münster, hat 50 Prozent an dem polnischen Gasversorger Baltyk-Gaz Spzoo, Rumia bei Danzig, erworben. In einem zweiten Schritt werde das Unternehmen mit der Westfalen-Gaz Polska Spzoo, Breslau, verschmolzen, teilte der deutsche Flüssiggasversorger am Mittwoch mit. Durch den Zusammenschluss steige der Marktanteil der Baltyk-Gaz im Endverbrauchergeschäft mit Flüssiggas als Wärmeenergie und mit Autogas je nach Marktsegment auf bis zu zehn Prozent. Mit einer g…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
zur Startseite
Weitere Meldungen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht