LUKoil und Socar planen Produktteilungsabkommen

08.01.2001 16:43
Merklistedrucken

Baku (vwd/Interfax) - Die russische Erdölgesellschaft LUKoil und das staatliche Mineralölunternehmen Aserbaidschans, Socar, wollen ein Produktteilungsabkommen über die Rehabilitation und weitere Ausbeutung von Ölfeldern im Südosten der Halbinsel Apscheron schließen. Die Unterzeichnung des Abkommens soll voraussichtlich anlässlich eines heute beginnenden zweitägigen Besuchs des russischen Präsidenten, Wladimir Putin, in Aserbaidschan stattfinden. Wie Interfax berichtet, werden Putins So…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht