OPEC-Ölpreis fällt unter 22,00 USD

22.12.2000 16:46
Merklistedrucken

Wien (vwd/AFP) - Der Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder (OPEC) ist am Freitag erstmals seit Monaten wieder unter die Marke von 22,00 USD gefallen. Wie das Sekretariat des Öl-Kartells in Wien mitteilte, kostet ein Barrel derzeit nur noch 21,64 USD. Damit rutschte der Preis aus dem von der OPEC festgelegten Preisband, das als Zielvorgabe 22,00 bis 28,00 USD pro Barrel vorgibt. Bleibt der Preis an 20 aufeinanderfolgenden Tagen über oder unter diesen Werten wird die …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
zur Startseite
Weitere Meldungen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht