Energieverbrauch in Ungarn leicht gestiegen

30.11.2000 13:51
Merklistedrucken

Budapest (vwd/DJ) - Ungarn hat in den ersten zehn Monaten dieses Jahres 833,5 Petajoules (PJ) Energie verbraucht; 0,8 Prozent mehr als in der vergleichbaren Vorjahresperiode, teilte die ungarische Nachrichtenagentur MTI unter Berufung auf das Energieinformationszentrum EK Kht mit. Der Stromverbrauch stieg im Berichtszeitraum um 2,2 Prozent auf 31.548 GWh. Die verfügbaren Energiereserven betrugen 925,8 PJ; 0,5 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. 40,5 Prozent der 925 PJ kamen aus eigener Prod…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen
zur Startseite
Weitere Meldungen