Ausblick: Analysten erwarten Verdoppelung des OMV-Ergebnis

08.11.2000 17:55
Merklistedrucken

Wien (vwd/APA) - Mit einer Verdoppelung der Ergebnisse nach den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahr 2000 rechnen mehrere österreichische Wertpapieranalysten für den Energie- und Gaskonzern OMV AG, Wien. Vor der für Donnerstag angekündigten Bekanntgabe der aktuellen Geschäftszahlen rechnen von der APA am Mittwoch befragte Experten im Schnitt mit einer Steigerung des Betriebsergebnisses (EBIT) um 109 Prozent auf 314 Mio EUR und des Ergebnisses der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EGT) um 96 Prozent auf 309 Mio EUR. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
zur Startseite
Weitere Meldungen