Wuppertal Institut mit neuer Struktur

05.11.2003 13:20
Merklistedrucken

Wuppertal (EnerGate) – Die Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie GmbH hat seit dem 1. November 2003 eine neue Forschungskonzeption und eine schlankere Organisationsstruktur. Die Abteilungen und Arbeitsgruppen wurden aufgelöst und in vier Forschungsgruppen, die jeweils eigene Forschungsfelder haben, zusammengefasst. Die vier Forschungsgruppen sind: Zukünftige Energie- und Mobilitätsstrukturen; Energie-, Verkehrs- und Klimapolitik; Stoffströme und Ressourcenmanagement sowie Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen