Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

OPEC-Generalsekretär kündigt Eingreifen für niedrigeren Ölpreis an

04.09.2000 12:34
Merklistedrucken

Hamburg (vwd/AFP) - OPEC-Generalsekretär Rilwanu Lukman hat ein Eingreifen seiner Organisation zugunsten eines niedrigeren Ölpreises angekündigt, falls es bei dem gegenwärtig hohen Preisniveau bleiben sollte. Ein Preisniveau pro Barrel Rohöl "um oder leicht unter 25 USD wäre fair", sagte Lukmann dem Hamburger Nachrichtenmagazin "Spiegel". Allerdings wolle er der nächsten OPEC-Konferenz am 10. September nicht vorgreifen. Dabei soll über eine Anhebung der Förderquoten…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
zur Startseite
Weitere Meldungen