Österreich: 3-monatige Testphase für Zertifikatehandel

23.04.2004 13:20
Merklistedrucken

Wien (EnerGate) - Der österreichische Wirtschafts- und Arbeitsminister Dr. Martin Bartenstein hat am 22. April 2004 einige Einzelheiten zum geplanten Emissionshandel in einer Pressekonferenz erläutert. Im Mai solle die Registrierungsstelle für die Zuteilung und Verwaltung der Zertifikate ausgeschrieben werden. Das beste Angebot werde dann ausgewählt, vom Umweltminister im Einvernehmen mit Wirtschafts- und Finanzministerium ernannt und bis zum 1. September an die EU gemeldet. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht