Bundeskartellamt bestätigt Einigung mit RWE-VEW

29.06.2000 13:53
Merklistedrucken

Essen (vwd) - Das Bundeskartellamt hat eine Einigung mit RWE AG, Essen, und VEW AG, Dortmund, über die Bedingungen für die geplante Fusion bestätigt. Alles sei durchverhandelt, sagte ein Sprecher der Bonner Behörde am Donnerstag auf Anfrage von vwd. Die formelle Entscheidung über den Zusammenschluss werde Anfang kommender Woche getroffen. Aufgrund noch offener Probleme im Gasbereich hatte das Kartellamt die Prüfungsfrist für die Fusion auf den 10. Juli verlängert. Nach Angaben des RWE-Vo…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen
zur Startseite
Weitere Meldungen