Breite Länderfront gegen Rentenreform

28.01.2001 17:17
Merklistedrucken

Berlin (vwd/AP) - Immer mehr Länder wollen die Rentenreform im Bundesrat ablehnen. Nach den unionsgeführten Ländern Bayern, Hessen, Saarland, Sachsen und Thüringen kündigten am Wochenende auch die Koalitionen in Baden-Württemberg (schwarz-gelb) und Rheinland-Pfalz (rot-gelb) ein Nein zu den im Bundestag gegen die Stimmen der Opposition verabschiedeten Plänen an. Um eine völlige Blockade im Bundesrat zu verhindern, hat die rot-grüne Koalition das Rentenpaket aufgeschnürt. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen