Wingas beklagt zu wenig Emissionszertifikate für Verdichteranlage

12.07.2005 07:30
Merklistedrucken

Eischleben (energate) - Anlässlich der Einweihung der neuen Verdichteranlage in Eischleben beklagte der Wingas-Geschäftsführer Rainer Seele die geringe Ausstattung von Emissionszertifikaten. Er sehe den umweltfreundlichen Energieträger Gas benachteiligt. Angaben zur Ausstattung sowie zur Differenz der Verdichteranlage wollte Seele im Hinblick auf laufende Gespräche nicht machen. Wirtschaftsminister Wolfgang Clement beteuerte indes, dass das Bundeswirtschaftsministerium eine ausreichende Zut…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht