MVV beschließt Stellenabbau ohne betriebsbedingte Kündigungen

26.07.2005 14:49
Merklistedrucken

Mannheim (energate) - Vorstand und Betriebsrat des Mannheimer Energieunternehmens MVV Energie haben sich über die Einzelheiten der Umsetzung des im Frühjahr gestarteten Effizienzsteigerungsprogrammes FOKUS geeinigt. Ziel des Versorgers ist es, bei den Verwaltungskosten jährlich bis zu 29 Millionen Euro in den kommenden drei Jahren einzusparen. Im Mittelpunkt stehen neben Maßnahmen zur Senkung der Sachkosten auch der sozialverträgliche Abbau von rund 240 der derzeit knapp 1. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht