Sekretariat der Energiegemeinschaft in Wien eröffnet

26.06.2006 15:37
Merklistedrucken

Wien (energate) - Der EU-Ratsvorsitzender Martin Bartenstein und EU-Energiekommissar Andris Piebalgs haben am 26. Juni das Sekretariat der Energiegemeinschaft in Wien eröffnet. Das Sekretariat wird die Länder der Energiegemeinschaft bei der Bildung eines gemeinsamen Energiemarktes nach europäischem Vorbild unterstützen. Direktor des Sekretariats wird der Bulgare Slavtcho Neykov. "Mit der Eröffnung des Sekretariats ist Wien Sitz für die dritte bedeutende internationale Organisation im Energiebereich neben der OPEC und der Internationalen Atomenergieagentur", sagte Bartenstein anlässlich der Eröffnung. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
zur Startseite
Weitere Meldungen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht