Mainova führt Klimaschutzprogramm fort

18.01.2007 11:09
Merklistedrucken

Frankfurt (energate) - Die Frankfurter Mainova hat ihr Förderprogramm "Klima Partner" erneut mit 200.000 Euro für das Jahr 2007 ausgestattet. Mit dem Programm werden Mini-Blockheizkraftwerke in Ein- und Zweifamilienhäusern, Wärme- und Heizungspumpen, solarthermische Kombianlagen und Effizienz-Maßnahmen in Geschäftsgebäuden gefördert. 2006 wurden 71 solarthermische Kombianlagen, vier Mini-BHKW und neun Heizungspumpen im Mainova-Netzgebiet gefördert. Das "Klima Partner"-Programm wurde…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen