Kohletechnologie der Zukunft: CCT oder CCS?

06.02.2007 18:03
Merklistedrucken

Essen (energate) - Die Stromerzeugung aus Kohle wird auch in Zukunft eine bedeutende Rolle spielen. Experten sagen für Deutschland - je nach politischer Weichenstellung - bis 2025 einen Bedarf an zusätzlichen Erzeugungskapazitäten von 40 bis 60 GW voraus. Einen Teil davon wird auch die Kohle decken - trotz ihrer vergleichsweise hohen CO2-Emissionen. Darin waren sich die Referenten der Fachkonferenz "Kraftwerkstechnik" am ersten Tag der E-world 2007 in Essen einig. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen