Im Osten wird Gas billiger

13.02.2007 14:07
Merklistedrucken

Berlin/Leipzig (energate) - Die GASAG senkt vom 1. April an ihre Preise für Privatkunden um 0,30 Cent (inkl. MwSt) pro Kilowattstunde. Das bedeute - je nach individuellem Jahresverbrauch - eine Ersparnis von bis zu fünf Prozent. Die Stadtwerke Leipzig senken ebenfalls zum 1. April die Erdgaspreise um durchschnittlich netto sieben Prozent (um 3,5 bis 8,9 Prozent). Beide Unternehmen gaben als Grund die gesunkenen Energiepreise der vergangenen Monate an. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen