Weniger heimische Energieressourcen genutzt

08.10.2007 15:52
Merklistedrucken

Köln (energate) - Die Nutzung heimischer Energieressourcen ist 2006 um 2,3 Prozent auf 133,2 Millionen Tonnen Steinkohleneinheiten (SKE) zurückgegangen. Wie die AG Energiebilanzen mitteilte, lag der Rückgang hauptsächlich in der geringeren Steinkohleförderung begründet, die um mehr als 15 Prozent auf knapp 22 Mio. t SKE reduziert wurde. Trotz einer stärkeren Nutzung der Wind- und Wasserkraft und eines stabilen Beitrags der Braunkohle erhöhte sich 2006 die Importabhängigkeit der deutsche…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht