Tauschen OMV und Energie AG Beteiligungen?

27.11.2007 10:11
Merklistedrucken

Linz (energate) - Die OMV AG und die Oberösterreichische Energie AG sollen über einen Tausch ihrer Beteiligungen an Econgas und der Ferngas Oberösterreich AG verhandeln. Das berichten die "Oberösterreichischen Nachrichten" unter Berufung auf Branchengerüchte. Demnach könnte die OMV zu ihrem bestehenden Anteil von 50 Prozent an Econgas weitere 15,55 Prozent von der Energie AG erhalten. Im Gegenzug würde diese zur hundertprozentigen Eignerin der Ferngas Oberösterreich. Damit könnte die En…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht