BDE-Präsident gegen Steuersenkungen

09.07.2008 17:37
Merklistedrucken

Berlin (energate) - Der Vorsitzende des Bundes der Energieverbraucher (BDE), Aribert Peters, ist gegen eine Senkung der Steuern und Abgaben auf Strom und Gas. Eine Steuersenkung halte er grundsätzlich für falsch, sagte Peters auf einer Pressekonferenz in Berlin. Die Verbraucher bekämen dadurch lediglich signalisiert, dass es mit den Energiepreisen doch nicht so schlimm sei, und dass der Staat den Preisanstieg bremsen könne. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht