Verdichterstation Mallnow setzt Maßstäbe

11.07.2008 15:01
Merklistedrucken

Mallnow (energate) - Die Wingas Transport GmbH hat die vierte Turbine der Verdichterstation Mallnow in Betrieb genommen. Damit können im brandenburgischen Mallnow jetzt jede Stunde bis zu 3,5 Millionen Kubikmeter Erdgas durchgesetzt werden. Zum Einsatz kommt ein mit der MAN Turbo AG entwickeltes Anlagenkonzept, bei dem die Abwärme der drei 25-MW-Gasturbinen genutzt wird. Diese wird in einem Abhitzkessel zur Dampfproduktion eingesetzt, mit dem der vierte Verdichter, eine Dampfturbine mit 20 MW …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
zur Startseite
Weitere Meldungen