Wingas: LNG ist keine Alternative

11.09.2008 12:47
Merklistedrucken

Köln (energate) - Wingas-Chef Rainer Seele hält LNG-Lieferungen für ungeeignet, um die europäische Versorgungssicherheit zu gewährleisten. Es komme daher auf den Bau der beiden russischen Leitungen Nord Stream und South Stream an, sagte er auf einer Fachtagung des Kölner Energiewirtschaftlichen Instituts. LNG, also verflüssigtes Erdgas, folge immer dem höchsten Preis, die Arbitragmöglichkeiten seien groß und auch die Verhandlungsposition der Produzentenländer habe in letzter Zeit stark zugenommen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht