Verbände fordern kommunales Konjunkturprogramm

15.12.2008 12:44
Merklistedrucken

Berlin (energate) - Die Städte, Gemeinden sowie kommunalen Unternehmen fordern ein kommunales Investitionspaket, auch für die energetische Gebäudesanierung. Damit könne die Konjunktur gestützt werden. Insbesondere die Bauwirtschaft sei schon jetzt nur zu 70 Prozent ausgelastet. Der Verband kommunaler Unternehmen und der Deutsche Städte- und Gemeindebund sehen daher ein enormes Potenzial für Investitionen, etwa bei der Kraft-Wärme-Kopplung. Wer investiere, schaffe und sichere Arbeitsplät…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen