Stadtwerke Detmold setzen auf Biogas

21.01.2009 12:46
Merklistedrucken

Zeven (energate) - Die Stadtwerke Detmold steigen in die Biogasproduktion ein. Das Unternehmen hat die MT-Biomethan GmbH mit dem Bau einer Aufbereitungsanlage beauftragt. Bereits ab Sommer 2009 soll die Anlage bis zu 1.000 Kubikmeter Biomethan pro Stunde ins Netz einspeisen, teilte die MT-Biomethan mit. Das Rohbiogas kaufen die Stadtwerke aus einer bestehenden Anlage der R & S Energy in Horn, die dafür ausgebaut werden soll. Das ins Netz eingespeiste Biomethan soll vor Ort in Blockheizkraftwerk…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen