energate-Hintergrund: Treibgas für Kompressoren wichtiger als LNG-Terminals

23.01.2009 18:01
Merklistedrucken

Berlin (energate) - Das Problem des Treibgases könnte nach Branchenmeinung zu einem der größten Hindernisse bei Neuinvestitionen von Pipelines werden. Seit Anfang der Woche fließt es wieder: das Erdgas aus Russland. In Deutschland und dem Rest von Nordwesteuropa waren die Auswirkungen im Gegensatz zu Osteuropa nicht spürbar. Nicht einmal die Gaspreise an den Handelsmärkten zeigten nervöse Zuckungen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen