Eon und BMW bringen Elektro-Minis auf Münchens Straßen

01.03.2009 19:10
Merklistedrucken

München (energate) - Eon Energie will im Mai gemeinsam mit BMW ein Pilotprojekt zur Elektromobilität in München starten. Der Münchner Automobilkonzern stellt dafür 15 Elektro-Minis zur Verfügung. Eon Energie will Möglichkeiten anbieten, mit denen Nutzer ihre Fahrzeuge sowohl in ihrem Haushalt als auch an öffentlichen Ladestationen aufladen können. Diese stünden auch anderen Fahrern von Elektrofahrzeugen zur Verfügung, teilte Eon Energie mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht