• Gasverbrauch von Pandemie unbeeindruckt

    Essen - Die Coronapandemie hat sich bislang nicht nennenswert auf den deutschen Gasverbrauch ausgewirkt. Dies ergab eine Umfrage von energate unter den Verteilnetzbetreibern bundesweit...
  • Kroatisches Adria LNG-Terminal auf Jahre ausgebucht

    Krk - Vor der kroatischen Insel Krk entsteht ein schwimmendes LNG-Terminal mit einem Volumen von 2,6 Mrd. Kubikmetern verflüssigtem Erdgas. Die Fertigstellung der Anlage des Typs des Typs FSRU ist für Ende dieses Jahres vorgesehen.
  • Ontras vermarktet erstmals über ungarische RBP

    Leipzig - Der Fernleitungsnetzbetreiber Ontras hat erstmals Kapazitäten auf der ungarischen Buchungsplattform RBP vermarktet. Damit setzt das Unternehmen fristgerecht die Entscheidung der europäischen Regulierungsbehörde Acer um..
  • Eon will Quote für grünes Gas

    Essen - Der Energiekonzern Eon hat im Vorfeld der konstituierenden Sitzung des Wasserstoffrates eine Quote für grüne Gase gefordert. Eine technologie- und herkunftsoffene Grüngasquote könne dafür sorgen, den Anteil fossiler Gase zu senken und den Absatz grüner Gase zu steigern...
  • Multi-Fuels für Blockheizkraftwerke

    Karlsruhe/Aachen - Bisweilen nutzen Blockheizkraftwerke vor allem Erdgas als Brennstoff. Künftig sollen dort im Zuge der Klimaziele und angestrebten Emissionssenkung vermehrt auch biogene Brennstoffe zum Einsatz kommen. Doch diese lassen sich aufgrund ihrer schwankenden chemisch-physikalischen Eigenschaften nicht ohne Weiteres nutzen. Ein neuer Multi-Fuel-Brenngaserzeuger könnte hier Abhilfe schaffen...
  • Trotz CO2-Preis bleibt Deutschland EU-Mittelmaß

    Berlin - Trotz künftig steigendem CO2-Preis bleiben die Kosten für das Heizen mit Erdgas in Deutschland im europäischen Vergleich durchschnittlich. Derzeit zahlten Verbraucher in Deutschland mit 5,89 Cent pro kWh etwas weniger als der EU-Durchschnitt...
  • BGH: Hohe Eigenkapitalquote ist nicht schützenswert

    Karlsruhe - Die Begrenzung der Bemessungsgrundlage der kalkulatorischen Gewerbesteuer für den Kapitalkostenaufschlag auf eine fiktive Eigenkapitalquote von 40 Prozent ist mit höherrangigem Recht vereinbar...
  • BDEW drängt auf europäischen Grüngashandel

    Berlin - Der Branchenverband BDEW hält im Rahmen der Dekarbonisierungsziele den Aufbau eines europaweiten Grüngashandels für unerlässlich. Nun hat der Verband einen Vorschlag zur Ausgestaltung eines Handelssystems für erneuerbare und dekarbonisierte Gase vorgelegt. Ziel sei es, einen liquiden europäischen Markt für klimaneutrale Gase zu schaffen und zum Beispiel Wasserstoff oder Biomethan grenzüberschreitend handeln zu können. Dafür sind laut BDEW vor allem zwei Maßnahmen notwendig...
  • PGNiG erhält 1,5 Mrd. US-Dollar von Gazprom

    Warschau - Gazprom hat zum 1. Juli 1,5 Mrd. US-Dollar an den polnischen Gaskonzern PGNiG überwiesen. Es handelt sich um eine Rückzahlung, die PGNiG vor dem Schiedsgericht in Stockholm durchgesetzt hat...
  • Bochumer Geothermieprojekt setzt auf Förderung

    Bochum - Die Stadtwerke Bochum sehen bei der geothermischen Versorgung eines neuen Quartiers große Herausforderungen. Trotz der inzwischen aufgestockten Bafa-Förderung im Rahmen des Programms Wärmenetze 4.0 ist das Projekt kein Selbstläufer, wie der Hauptabteilungsleiter Peper im Interview mit energate erläuterte...