• Naturstrom sieht Wärmewende im Quartiersbereich ausgebremst

    Berlin - Die Sektorkopplung scheitert an der komplexen Regulierung, kritisiert Naturstrom-Vorstand Tim Meyer im energate-Interview. Von der kommenden Bundesregierung fordert er zudem einen Perspektivwechsel im Quartiersbereich, damit die Wärmewende vorankommen kann...
  • Nach Flutkatastrophe: Bedarfsanalyse zum Thema Heizen veröffentlicht

    Ahrtal/Kaiserslautern- Im Ahrtal hat das Hochwasser fast 9.000 Gebäude beschädigt. Dabei wurde auch die Versorgungsinfrastruktur teils völlig zerstört. Mit Blick auf die unmittelbar bevorstehende Heizperiode hat die Energieagentur Rheinland-Pfalz im Auftrag der Landesregierung eine umfassende Analyse zum Thema Heizen erstellt...
  • Grenzübergangspreis im Juli mit Plus von 146 Prozent

    Eschborn - Die deutschen Erdgasimporte im Monat Juli 2021 lagen mit 109,4 Mrd. kWh um 3,4 Prozent über den Einfuhren des entsprechenden Vorjahresmonats. Deutlich zugelegt hat im Jahresvergleich der Grenzübergangspreis für die importierten Mengen...
  • Sektorkopplung: "Die Komplexität in der Regulierung muss weg"

    Berlin - Der Gebäudesektor gilt als ein Sorgenkind der Energiewende. Um die Dekarbonisierung im Quartiersbereich voranzubringen, setzt der Energieversorger Naturstrom auf Umweltwärme und Sektorkopplung. Doch dabei gibt es große regulatorische Hemmnisse, erläutert Naturstrom-Vorstand Tim Meyer im energate-Interview...
  • Sabotage bei Gasnetzbetreibern noch ungeklärt

    Kassel - Einen Monat nach Einbruch und Vandalismus in mehrere Gasabsperrstationen sind die Täter noch nicht gefasst...
  •  1

    MET steigt in Bilanzkreis-Pooling ein

    Frankfurt - Ab Mitte September bietet MET Germany das Bilanzkreis-Pooling als Dienstleistung im Gassektor an. Dies gab die im letzten Jahr gegründete deutsche Tochter der Schweizer MET-Group bekannt...
  • Gashandel spielt verrückt

    Berlin - Was am Mittwoch dieser Woche im Gashandel passierte, übertraf alles, was Händler bisher an Preisbewegungen gesehen hatten. Der Preis für den Frontmonat Oktober stieg im Verlauf des Handelstages an der TTF zuerst um 13,00 Euro/MWh bis auf 79,00 Euro/MWh, um dann nachmittags innerhalb kurzer Zeit wieder um 14,00 Euro/MWh zu fallen...
  • Badenova beauftragt Redispatch 2.0

    Freiburg - VK Energie übernimmt den Redispatch 2.0 für den Freiburger Regionalversorger Badenova. Bei der Tochter Badenova Wärmeplus müssen insgesamt 30 Heizwerke mit über 50 Blockheizkraftwerken auf die neuen gesetzlichen Anforderungen umgestellt werden...
  • Stadtwerke Ingolstadt starten Wasserstoffprojekt in Karlshuld

    Ingolstadt/Karlshuld - Die Stadtwerke Ingolstadt haben mit der oberbayerischen Gemeinde Karlshuld eine Zusammenarbeit beim Thema CO2-neutrale Energieerzeugung und Wasserstoff vereinbart. Dafür haben sie eine Absichtserklärung zum Bau einer Freiflächen-Photovoltaikanlage mit angeschlossener Elektrolyse unterzeichnet...
  • Kontroverse Verbändepositionen zu Wasserstoffnetzentgelten

    Berlin - Der Entwurf der Wasserstoffnetzentgeltverordnung, den das Bundeswirtschaftsministerium vergangene Woche vorgelegt hat, stößt auf ein geteiltes Echo. Die Branchenverbände haben unterschiedliche Einschätzungen zu der geplanten Entgeltregulierung von Wasserstoffnetzen. Bis zum 10. September konnten sie dazu Stellung beziehen...