• Reform der EU-Gasrichtlinie nimmt weitere Hürde

    Brüssel - Der federführende Energieausschuss des EU-Parlaments hat den zwischen der bulgarischen Ratspräsidentschaft und dem EU-Parlament ausgehandelten Kompromiss zur Änderung der Gas-Richtlinie angenommen...
  • Bund mit Defizit beim E-Mobilitätsgesetz

    Berlin - Die Bundesregierung weist Versäumnisse bei der Förderung von Elektromobilität in Kommunen von sich. Im Raum steht der Vorwurf, das bereits 2015 verabschiedete Elektromobilitätsgesetz (EmoG) stiefmütterlich behandelt zu haben. Das legt eine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion nahe. Trotz der jetzt erfolgten Regierungsantwort bleiben Fragen offen...
  • Dena gibt SET-Award-Finalisten bekannt

    Berlin - Die Deutsche Energieagentur (Dena) hat 15 Start-ups für das Finale des Ideenwettbewerbs "Start Up Energy Transition (SET) Award" ausgewählt. Gemeinsam mit dem World Energy Council prämiert die Dena Jungunternehmen mit den innovativsten und wirkungsvollsten Geschäftsideen für Energiewende und Klimaschutz...
  • RWI: EU-Effizienzlabel nicht effizient

    Berlin - Das Kaufverhalten der Verbraucher wird kaum von den geltenden Kennzeichnungen zur Effizienz beeinflusst. Zu diesem Schluss kommt eine Kurzanalyse des RWI - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung. Ihr Beitrag zum Erreichen der EU-Effizienzziele sei daher gering...
  • Windnode-Flexiblitätsplattform mit ersten Trades

    Berlin - Die Partner des Sinteg-Projektes "Windnode" haben erstmals Kapazitäten über ihre Plattform gehandelt. Eine Fernwärme-Anlage von Vattenfall, ein regelbarer Industrieprozess von Siemens sowie mehrere Speicher auf Lidl- und Kaufland-Supermärkten nahmen Überschussstrom in Berlin ab. Was Stromnetz Berlin für die insgesamt mehr als zehn MW zahlte, teilten die Partner nicht mit...
  • Erneuerbaren-Investor Aquila setzt in Spanien auf PPA

    Hamburg/Madrid - Der Hamburger Erneuerbaren-Investor Aquila Capital investiert im großen Stil in Spanien. Das Unternehmen hat sich Projektrechte für Wind- und Solarparks mit 700 MW Gesamtkapazität gesichert. Nach der Inbetriebnahme der Bauvorhaben soll die Stromvermarktung über langfristige Stromabnahmeverträge die Anlagen lukrativ machen…
  • VGS prüft erstmalige Jemgum-Vermarktung

    Leipzig - VNG Gasspeicher (VGS) prüft für das Speicherjahr 2019/20 die Vermarktung von Kapazität für den Kavernenspeicher Jemgum. Dies wäre die erste Vermarktung des Unternehmens für den niedersächsischen Speicher...
  • Vogelschutz: Bewertung schwierig

    Stuttgart - Der im vergangenen Jahr gestartete Vogelschutz-Versuch mit blinkenden "Fireflies" an Stromleitungen bleibt bislang ohne konkretes Ergebnis. Das sagte ein Sprecher von Netze BW im Gespräch mit energate...
  • Enercast-Gründer Landgraf verstärkt Noventic

    Hamburg - Thomas Landgraf gehört künftig zum Managementteam des norddeutschen Messdienstleisters Noventic. Der 51-Jährige soll die Funktion des Zentralbereichsleiters Digitalisierung und Transformation übernehmen...
  • Engpassinstrumente sollten marktbasiert sein

    Berlin - Zur geplanten Marktgebietszusammenlegung haben erste Marktteilnehmer Bedenken zu den Vorschlägen der Fernleitungsnetzbetreiber (FNB) für eine mögliche Engpassbewirtschaftung angemeldet.