• Von schrumpfenden Bündnissen, neuen Koalitionen und aktiver Nachbarschaftshilfe

    Berlin - Zwischen zwei Landtagswahlen lecken Union und SPD ihre Wunden und wollen nun wirklich regieren. Dass es ab jetzt besser läuft, ist aber nicht sicher...
  • Potenzial für Ladesäulen an Gewerbe- und Industriestandorten

    Berlin - Gewerbe- und Industriegebiete mit intelligenten Ladeinfrastrukturen könnten bei der Elektrifizierung der Mobilität in Deutschland eine Schlüsselrolle spielen. Dafür spricht die Verfügbarkeit großer Flächen zum Parken, die zudem oft Platz bieten für Lösungen mit lokaler Energiegewinnung durch Fotovoltaikanlagen und Speichersysteme...
  • Erdgas-Kaverne soll reinen Wasserstoff speichern

    Leipzig - Im Rahmen der Forschungsinitiative Hypos ist Anfang September ein Pilotprojekt zur Untergrundspeicherung von Wasserstoff in Mitteldeutschland gestartet...
  • Ostdeutsche Länder treten auf die Bremse

    Berlin - Die Landesregierungen von Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Sachsen fordern einen langsamen Abschied von der Kohle. Die Hilfen für den Strukturwandel wollen sie gesetzlich regeln...
  • Ausschreibungen: Flaute bei Wind, Solar überzeichnet

    Bonn - Wenig Wettbewerb bei der Windkraft, hohes Interesse an Solarvorhaben und in beiden Bereichen leicht steigende Preise. So lassen sich die Ergebnisse der Auktionsrunden für Windenergie an Land und Solarenergie zum Gebotstermin 1. Oktober zusammenfassen, die die Bundesnetzagentur vorgelegt hat...
  • Sektoraler Produktivitätsfaktor bei 1,36 Prozent

    Bonn - Die Bundesnetzagentur hat den generellen sektoralen Produktivitätsfaktor (Xgen) für Stromnetzbetreiber zur Konsultation gestellt. Mit Beginn der dritten Regulierungsperiode im Jahr 2019 soll demnach ein Wert von voraussichtlich 1,36 Prozent gelten...
  • Koalitionseinigung: Ausschreibemengen werden gestaffelt

    Berlin - Union und SPD haben sich bei den Sonderausschreibungen für Wind- und Solarenergie geeinigt. Ein Beschluss in der kommenden Woche ist aber noch nicht sicher...
  • Stadtwerke Duisburg favorisieren Exit von Innogy

    Duisburg/Essen - Der Deal zwischen RWE und Eon beschäftigt die Unternehmensführung der Stadtwerke Duisburg. Der kommunale Versorger hat weiterhin Interesse an einem Rückkauf eigener Unternehmensanteile vom Essener Energiekonzern Innogy. Die Duisburger könnten künftig auch ohne externe Anteilseigner auskommen...
  • Branche wirbt für Gasmobilität

    München - 17 Unternehmen der Gaswirtschaft haben ein Positionspapier für eine Verkehrswende mit Gas unterzeichnet. Mit ihrem Beitrag will die sogenannte Gaskoalition aufzeigen, welches Potenzial zur Reduzierung von Treibhausgasemissionen Mobilitätslösungen auf Basis von Gas haben...
  • Varta liefert Batterien für Ladesystem

    Ellwangen - Der Batteriehersteller Varta und die VW-Tochter Porsche Holding Salzburg arbeiten künftig bei gewerblichen Ladelösungen zusammen. Im Fokus stehen Autohäuser...