• E-Mobility-Dienstleister Smartlab auf Wachstumskurs

    Aachen - Die Geschäfte des E-Mobility-Dienstleisters Smartlab laufen besser als ursprünglich kalkuliert. 2019 war das zweite Jahr infolge, das das Start-up in kommunaler Hand in der Gewinnzone abschließen konnte. Das anlaufende Großkundengeschäft mit Unternehmen, Wohnungsgesellschaften und Parkraumbetreibern soll dazu beitragen, dass "ladenetz.de" auch im laufenden Jahr einen Gewinn einfährt…
  • E-Mobilität: EnBW rechnet 2025 mit Gewinnen

    Essen - Der EnBW-Konzern rechnet für den Geschäftsbereich E-Mobilität bis 2025 mit einer positiven Jahresbilanz. Das erklärte ein Konzernsprecher gegenüber energate. Die Prognose sei an die Annahme geknüpft, dass bis dato drei Mio. E-Fahrzeuge in Deutschland zugelassen sind, so der Sprecher weiter...
  • Clevershuttle schließt drei weitere Standorte

    Berlin - Der E-Mobility-Fahrdienst Clevershuttle vollzieht die bereits angekündigten Sparmaßnahmen und zieht sich aus drei Städten zurück. Eingestellt hat die Deutsche-Bahn-Tochter ihre Dienste in Berlin, Dresden und München…
  • Greenpeace-Strom für das E-Auto

    Hamburg - Der Ökostromversorger Greenpeace Energy erweitert sein Angebot um Ladestromtarife für Elektroautos. Erhältlich ist der Strom für Ladepunkte im eigenen Haushalt...
  • Stadtwerke Münster entwickeln eigene Mobility-Plattform

    Münster - Geschäftsmodelle rund um E-Mobilität und innovative Verkehrskonzepte rücken stärker in den Fokus der Stadtwerke Münster. Bis 2025 will der Kommunalversorger eine digitale Mobilitätsplattform starten, die den klassischen ÖPNV überregional mit E-Car- und E-Ridsharing-Diensten aller Art vernetzt. Der Konzernfuhrpark und die ÖPNV-Flotte werden parallel dazu weiter elektrifiziert…
  • EnBW nutzt Audi-Batterien als Speicher

    Heilbronn/Karlsruhe - Der Energiekonzern EnBW will künftig gemeinsam mit dem Autobauer Audi an Speicherlösungen arbeiten. Ausgedienten Batterien von Elektroautos sollen künftig als stationäre Second-Life-Speicher dienen...
  • Studie: Zurückhaltung bei E-Autos liegt nicht nur an den Kosten

    Mannheim - Der Kostenfaktor ist nicht das einzige Hemmnis für Verbraucher beim E-Autokauf. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie des ZEW Mannheim. Demnach bestehen neben den Kosten auch Reichweitenangst sowie eine sogenannte Status-quo-Verzerrung...
  • "Atemwegserkrankung beschleunigt deutschen Mobilitätsumbau"

    Berlin - Angesichts der Coronakrise hat die Bundesregierung viele Maßnahmen für einen emissionsärmere Verkehr aufgelegt. Gerade die strombasierte Mobilität könnte dadurch einen deutlichen Schub erhalten. Ein klarer Plan scheint der Großen Koalition jedoch dabei zu fehlen.
  • E-Mobilität: Angst vor hohen Kosten bleibt

    Bonn - Beim Thema E-Mobilität schrecken viele Deutsche vor vermeintlich hohen Kosten zurück. Dennoch verkraften die Stromer die Coronakrise besser als Diesel oder Benziner...
  • Weiterer O-LKW für Testfeld in Hessen

    Offenbach - Die Partner des Feldtestes für Oberleitungs-LKW in Hessen haben ein weiteres Fahrzeug in Empfang genommen...
  • DPD Schweiz setzt auf E-Lastwagen mit 760 km Reichweite

    Buchs - Das Transportunternehmen DPD Schweiz setzt ab Dezember einen komplett elektrisch angetriebenen Lastwagen ein. Dank der "der grössten in Europa verfügbaren Batterie" verfügt der Lastwagen laut DPD über eine Reichweite von bis zu 760 km pro Batterieladung...
  • BEM: Wasserstoff keine Alternative zu E-PKW

    Berlin - Aus Sicht des Bundesverbands E-Mobilität (BEM) wird Wasserstoff in PKW keine Rolle spielen...
  • SAP-Schnittstelle vereinfacht Abrechnung von Ladevorgängen

    Aachen/Herne/Nordhorn - Der IT-Dienstleister RKU IT will Stadtwerken die Abrechnung der E-Mobilitäts-Services erleichtern. Dazu hat das Unternehmen eine SAP-Schnittstelle zum E-Mobillity-Plattform "ladenetz.de" eingerichtet. So können Versorger sämtliche E-Mobilitätsdaten einsehen und einheitlich im bestehenden System zu verarbeiten...
  • Neuzulassungen: Nur alternative Antriebe legen zu

    Flensburg - Im Mai wurden in Deutschland 5.578 Elektro-PKW neu zugelassen. Das entspricht einem Zuwachs von 20,5 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. An den gesamten Neuzulassungen hatten die reinen E-Autos einen Anteil von 3,3 Prozent...
  • BMW unterzeichnet Kooperation mit chinesischem Energieversorger

    München - Um den Ladenetzausbau in China voranzutreiben und die Position auf dem chinesischen E-Mobilitätsmarkt zu stärken, kooperiert BMW mit dem staatlichen Energieversorger State Grid...