• Start-up entwickelt Feststoffakku

    Teufen/Bonn - Ein Schweizer Start-up hat nach eigenen Angaben Fortschritte bei der Entwicklung eines Feststoffakkus erzielt. Die Akkuzelle habe ihre grundsätzliche Funktionalität in ersten Tests bewiesen...
  • E-Carsharing für Gemeinde Göppingen

    Göppingen - Das Tochterunternehmen der Energie Calw "Deer" will in den kommenden zwei Jahren ein flächendeckendes E-Carsharing-Netz aufbauen. Den Beginn markiert nun die Anschaffung von zwei E-Fahrzeugen...
  • NPM: Autoindustrie ist reif für die Brennstoffzelle

    Berlin - Laut der Nationalen Plattform Zukunft der Mobilität stehen die Chancen für einen Durchbruch der Brennstoffzelle gut, heißt es in einem aktuellen Bericht. Voraussetzung sei allerdings eine Stärkung der deutschen und europäischen Fahrzeugindustrie...
  • Tesla wagt erste Schritte im Stromvertrieb

    München - Der US-amerikanische Elektroautohersteller Tesla ist mit einem eigenen Stromtarif in den Markt gegangen. Der Tarif ist aktuell nur in Baden-Württemberg verfügbar, eine baldige deutschlandweite Einführung sei geplant...
  • SWB stocken Wallbox-Zuschuss auf

    Bonn - Die Stadtwerke Bonn bieten für Ihre Wallboxen zum Laden von E-Autos einen Installationszuschuss zwischen 750 und 1.000 Euro...
  • "Zukunftstaxi" Hamburg kooperiert mit Telekom bei Ladesäulen

    Bonn - Mit dem Projekt "Zukunftstaxi" wollen die Stadt Hamburg, Hamburger Taxenverbände und -unternehmen sowie Handelskammer Hamburg die Taxiflotte der Hansestadt elektrifizieren. Für den Ausbau der Ladeinfrastruktur wurde die Deutsche Telekom als Partner hinzugeholt...
  • Daimler erteilt O-LKW eine Absage

    Stuttgart - Bei der Dekarbonisierung des Güterverkehrs setzt der Autohersteller Daimler auf Batterie und Brennstoffzelle. Investitionen in Oberleitungs-LKW sieht das Unternehmen trotz Förderung der Technologie durch den Bund hingegen nicht vor...
  • Carsharing-Anbieter Miles flottet 150 E-Autos ein

    Berlin - Der Carsharing-Anbieter Miles erweitert seine Flotte um 150 Elektroautos. 120 davon sollen künftig in Hamburg verfügbar sein, die restlichen Fahrzeuge in Berlin...
  • Siemens bringt Ladeservice für Flottenbetreiber

    Erlangen - Der Siemens-Konzern kooperiert mit dem Joint Venture der Autobauer BMW und Daimler, Digital Charging Solutions. Im Fokus stehen dabei Lösungen für Unternehmen, die ihre Flotte auf E-Fahrzeuge umstellen wollen...
  • Studie: Lademarkt für E-Autos wächst auf 36 Mrd. Euro

    Frankfurt - Der Markt für Ladeinfrastruktur ist stark im Wachstum - auch bedingt durch zahlreiche Konjunkturprogramme gegen die Coronakrise. Die Strategieberatung Arthur D. Little rechnet sogar mit einem Anstieg des Marktvolumens in Europa auf 36 Mrd. Euro bis 2030...
  • 140.000 Quadratkilometer Solarzellen für CO2-freien Flugverkehr

    Berlin - Vor der Coronapandemie gehörte der Flugverkehr zu den am schnellsten wachsenden CO2-Emittenten. Wie sich diese bis 2050 auf null senken lassen, beschreibt eine Studie unter Mitwirkung des Berliner Klimaforschungsinstituts "Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change"...
  • Wemag tritt Smartlab-Ladenetz bei

    Schwerin/Aachen - Die Wemag ist nun Teil des Roaming-Netzwerkes Ladenetz.de. Das heißt: Netzwerk-Kunden können ab sofort auch an den Ladepunkten des Schweriner Energieversorgers Strom tanken...
  • Erste E-Carsharing-Station in Darmstadt

    Darmstadt - Die kommunale Beteiligungsgesellschaft Heag will das elektrische Carsharing-Angebot in Darmstadt ausbauen...
  • Frankfurter Flughafen setzt auf E-Mobilität und Wasserstoff

    Frankfurt - Der Frankfurter Flughafen arbeitet an einer Umstellung seines Bodenverkehrsdienstes auf alternative Antriebe. Strom und Wasserstoff sollen künftig einen Teil der 3.000 Fahrzeuge antreiben, die Passagiere, Gepäck oder Fracht transportieren sowie Flugzeuge oder Treppen schleppen...
  • Verkehrsforscher: Der Stromer allein bringt keine Wende

    Berlin - Die E-Mobilität befindet sich enorm im Wachstum. In Sachen Klimaziele ist der Aufwärtstrend von Stromern und Hybriden jedoch noch lange kein Grund aufzuatmen, meint Verkehrsforscher Andreas Knie...