• Umweltministerium will grünen Wasserstoff ausschreiben

    Berlin - Das Bundesumweltministerium will den Markthochlauf von grünem Wasserstoff vorantreiben. In einem Positionspapier spricht sich das Ministerium unter anderem für feste Quoten für den Einsatz im Luftverkehr sowie jährliche Ausschreibungen für die Produktion von grünem Wasserstoff aus...
  • Brüssel genehmigt erhöhte Kaufprämie

    Berlin - Die Bundesregierung kann wie geplant die Kaufprämie für Elektrofahrzeuge erhöhen. Die Europäische Kommission hat keine Einwände gegen die Förderung geltend gemacht...
  • Weiter keine Förderung für E-Fuels

    Berlin - Die Bundesregierung ist bei einer möglichen Förderung sogenannter E-Fuels noch nicht über die Prüfphase hinausgekommen. Damit scheint auch ein baldiger Markthochlauf von Power-to-X (PTX) noch Zukunftsmusik zu sein...
  • EU will klimaneutrale Industrie

    Brüssel - Die EU-Kommission will die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Wirtschaft stärken. Im Fokus stehen dabei auch Themen wie Wasserstoff und grüne Mobilität, wie aus einem Entwurf der EU-Industriestrategie hervorgeht, die energate vorliegt...
  • Petition für mehr LNG und Biogas im Verkehr

    Brüssel - Die europäische Autoindustrie und die europäische Gaswirtschaft plädieren für mehr Erd- und Biogas sowie LNG im Straßenverkehr. Der europäische Verband der Automobilhersteller (ACEA), der europäische Biogasverband (EBA) und der europäische Verband zur Förderung von Erd- und Biogas als Kraftstoff von Straßenfahrzeugen (NGVA), fordern von der EU den Aufbau eines EU-weiten "Multi-Fuel"-Betankungsnetzes...
  • Biospritverbände fordern Antriebsmix

    Berlin - Vertreter der Biokraftstoffbranche kritisieren die Fokussierung auf Elektromobilität und verweisen auf das Potenzial der pflanzlichen Kraftstoffe bei der Reduktion von Treibhausgasen...
  • Kritik an Modernisierungsprogramm der Bahn

    Berlin - Mehr Geld für die Bahn, weniger Subventionen für umweltschädlichen Diesel - die Forderungen des Grünen-Bundestagsabgeordneten Stephan Kühn sprechen eine deutliche Sprache. Die Investitionen des Bundes in das Schienennetz seien zu niedrig, um die Verkehrswende ernsthaft voranzutreiben. Auf einer Veranstaltung des Deutschen Verkehrsforums (DVF) in Berlin übte Kühn vor allem Kritik an den derzeit bestehenden Mitteln für die Elektrifizierung der Bahn...
  • Mobilitätsexperten des Bundes warnen vor Jobverlust

    Berlin - Die Nationale Plattform "Zukunft der Mobilität" (NPM) warnt vor "erheblichen" Jobverlusten in der Automobilindustrie. Schlimmstenfalls sind bis zu 410.000 Stellen bedroht, die in den kommenden zehn Jahren wegfallen könnten...
  • Brandenburger Landtag nickt Tesla-Deal ab

    Potsdam - Der US-Elektroautobauer Tesla kann das Grundstück für sein geplantes Werk im brandenburgischen Grünheide kaufen. Der Finanzausschuss des Landtages stimmte dem Vertrag zu...
  • Nationale Leitstelle Ladeinfrastruktur gegründet

    Berlin - Das Bundesverkehrsministerium hat die Nationale Leitstelle Ladeinfrastruktur gegründet. Außerdem gab es Eckpunkte zum künftigen Rahmen der Förderung bekannt. Damit hat das Haus von Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) noch vor Jahresfrist eine Maßnahme des Masterplans Ladeinfrastruktur umgesetzt...
  • Baden-Württemberg fördert Wasserstoff-Mobilität

    Stuttgart - Baden-Württemberg legt in Sachen umweltfreundlicher Mobilität einen Gang zu. Landesumweltminister Franz Untersteller (Grüne) überreichte einen Förderbescheid von insgesamt 7,9 Mio. Euro für das Projekt "HyFab". Ziel ist, durch automatisierte Produktionsverfahren von Brennstoffzellen, Wasserstoff-Autos in großen Stückzahlen auf die Straße zu bringen...
  • Bund und Energiewirtschaft verabreden Ladenetzausbau

    Berlin - Bund und Energiebranche haben bei einem Spitzengespräch in Berlin Maßnahmen zum Aufbau einer flächendeckenden Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge vereinbart...
  • Hildegard Müller zur neuen VDA-Präsidentin gewählt

    Frankfurt/Main - Neuigkeiten aus der Führungsetage im Verband der Automobilindustrie (VDA): Hildegard Müller wurde vom Verbandsvorstand einstimmig zur neuen Präsidentin gewählt. Damit setzte sie sich gegen Kandidaten wie Sigmar Gabriel (SPD) und Günther Oettinger (CDU) durch...
  • Steuererleichterungen für E-Dienstwagen verlängert

    Berlin - Die steuerliche Förderung (teil-) elektrischer Dienstwagen wird verlängert. Der Bundesrat hat entsprechenden Änderungen im Steuerrecht am 29. November zugestimmt...
  • Immobilienverwalter gegen vorgezogene Reform des WEG

    Berlin - Deutschlands Immobilienverwalter stellen sich bei der anstehenden Gesetzesreform für Ladeinfrastruktur in Mehrfamilienhäusern hinter die Bundesregierung. Diese lehnt vorgezogene Änderungen am Wohnungseigentumsgesetz (WEG), wie sie der Bundesrat vorschlägt, ab...