• Leag will grünen Wasserstoff für ÖPNV liefern

    Cottbus - Der Kohlekraftwerksbetreiber Leag und Cottbusverkehr wollen gemeinsam die Busflotte des ÖPNV-Anbieters auf grünen Wasserstoff umstellen. Leag will dazu unter anderem neue Erneuerbarenanlagen bauen...
  • Ladesäulen: Der Standort entscheidet

    Freiburg/Berlin - Die Auslastung einer öffentlichen Ladesäule wird stark von äußeren Faktoren beeinflusst. Sie erhöhe sich signifikant, wenn sich mehrere für das sogenannte Zwischenladen geeignete Wegeziele in Fußentfernung zur Säule befinden, resümiert das Öko-Institut in einer neuen Studie...
  • Thinktank: Kommunen sollten Ladenetzausbau stärker steuern

    Berlin - Kommunen sollten den Ausbau der Ladeinfrastruktur für E-Autos stärker als bisher steuern. Das ist die Kernbotschaft eines neuen Diskussionspapiers des Berliner Thinktanks Agora Verkehrswende...
  • BEM: Netzbetreiber sollen für Wettbewerb an Ladesäulen sorgen

    Bonn/Berlin - Im laufenden Konsultationsverfahren der Bundesnetzagentur zur Öffnung des Ladenetzes hat der Bundesverband E-Mobilität (BEM) einen ersten Vorschlag eingereicht. Er fordert, den Bau von Ladeinfrastruktur vollständig in die Hände der Netzbetreiber zu legen und eine neue Netzentgeltumlage einzuführen...
  • "Smart City klappt nur in Kooperation"

    Münster - In der Initiative "Civitas Connect" haben sich Stadtwerke zusammengefunden, um die Smart City zur Realität werden zu lassen. Über die Gründungsidee, kommunale Kooperationen und Einsatzfelder digitaler Anwendungen sprach energate mit Ralf Leufkes, Geschäftsleiter von Civitas Connect...
  • Versorger Evi startet E-Carsharing im Wohnquartier

    Hildesheim - Die Energieversorgung Hildesheim und die Gemeinnützige Baugesellschaft zu Hildesheim haben ein gemeinsames E-carsharing-Projekt gestartet. Im Wohnquartier Pippelsburg stehen den Bewohnern drei E-Fahrzeuge zur gemeinsamen Nutzung zur Verfügung...
  • Keine Zukunft für E-Auto-Abo Juicar

    Lausanne - Der Elektromobilitäts-Abodienst Juicar stellt seinen Dienst ein. Ende September ist Schluss für das Unternehmen des Schweizer Alpiq-Konzerns...
  • Süwag weitet E-Roller-Angebot aus

    Frankfurt - Der Regionalversorger Süwag zieht eine positive Zwischenbilanz zu seinem Elektrorollerangebot in der Frankfurter Innenstadt. Seit dem Beginn der Rollersaion im März habe es bereits über 8.400 Buchungen gegeben...
  • Grid-X: Ladesäulen für DHL-Standort

    Berlin - Das Aachener Start-up Grid-X hat am Berliner Standort von DHL Express 13 Ladesäulen intelligent vernetzt. Das dynamische Lastmanagement optimiert die Netzentgelte und sorgt für einen stetigen Überlastschutz, so das Unternehmen...
  • "Netznutzungsvertrag Elektromobilität lässt viele Fragen offen"

    Hannover - Das Laden des E-Autos an öffentlichen Säulen ist oftmals unübersichtlich. Ändern könnte das ein neuer Netznutzungsvertrag Elektromobilität. Diesen hat die Bundesnetzagentur im Rahmen einer laufenden Konsultation vorgelegt. Tanja Körtke, Rechtsanwältin der Kanzlei Ritter Gent Collegen Rechtsanwälte, nimmt in einem Gastkommentar Stellung dazu...