politik

3234 Nachrichten gefunden

energate Politik hält Sie zu allen energiepolitischen Themen auf dem Laufenden - börsentäglich per WhatsApp, E-Mail-Newsletter und auf dieser Webseite. Lesen Sie alle Nachrichten aus der energate-Redaktion bequem im Abonnement oder flexibel mit unseren neuen Tagespässen.

  • Bundesländer fordern CO2-Bepreisung

     1
    Hannover - In einem gemeinsamen Impuls fordern die Energieminister der Länder eine bessere Koordinierung der Energiewende sowie einen schnelleren Ausbau der Stromnetze und der erneuerbaren Energien. Baustein eines Konzeptes soll zudem eine CO2-Bepreisung sein, hieß es nach einem Treffen mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU)...
  • Von Stimmen aus dem Internet und analogen Antworten - eine Glosse

    Berlin - Ein Video aus "diesem Internet" sorgte diese Woche für reichlich Zündstoff in der Hauptstadt...
  • Hesse: "Neue Berechnungsmethode für Primärenergiefaktoren ist realitätsfern"

    Berlin - Mit dem geplanten Gebäudeenergiegesetz (GEG) könnte sich der Faktor Wärme zu einem weiteren Kostentreiber beim Bau von Immobilien entwickeln. Davor warnt Klaus-Peter Hesse, Sprecher der Geschäftsführung des Zentralen Immobilien Ausschusses (ZIA), im Gespräch mit energate...
  • 200 Mio. Euro für Reallabore in Kohlerevieren

    Berlin - Die Bundesregierung will die kürzlich gestartete Forschungsinitiative "Reallabore der Energiewende" mit einem Sonderelement zum Strukturwandel aufstocken. Das geht aus den Eckpunkten für ein Strukturstärkungsgesetz Kohleregionen hervor, die das Kabinett am 22. Mai beschlossen hat...
  • Chaos bei Nachtkennzeichnung geht weiter

     1
    Berlin - Tausende Windkraftanlagen müssen bis zum kommenden Sommer auf eine bedarfsgerechte Beleuchtung in der Nacht umgerüstet werden. Kaum zu schaffen, meinen selbst Technikanbieter. Einer möglichen Lösung fehlt dabei noch die Zulassung...
  • EU-Rechnungshof: Neues Strommarktdesign für Stromspeicherbetreiber unzureichend

    Brüssel - Die EU will die Rahmenbedingungen für Speicher verbessern. Doch die neue Strommarktrichtlinie lässt Lücken, wie auf einer Tagung in Brüssel deutlich wurde…
Alle Politik-Nachrichten anzeigen

Die nächsten 5 Politik-Termine

Ort: Stuttgart (Haus der Wirtschaft)
Zeit: am 29.05.2019
Veranstalter: Bundesverband WindEnergie e.V.
Ort: Berlin (VKU Forum)
Zeit: am 04.06.2019
Veranstalter: Deutsche Energie-Agentur GmbH
Ort: Essen (IntercityHotel Essen)
Zeit: am 18.06.2019
Veranstalter: Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. (B.KWK)
Ort: Köln (RheinEnergie AG)
Zeit: vom 02. - 03.07.2019
Veranstalter: EUROFORUM Deutschland SE
Ort: Berlin (Deutsche Parlamentarische Gesellschaft)
Zeit: am 10.09.2019
Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch (ASUE)
Alle Politk-Termine anzeigen