politik

2584 Nachrichten gefunden

energate Politik hält Sie zu allen energiepolitischen Themen auf dem Laufenden - börsentäglich per WhatsApp, E-Mail-Newsletter und auf dieser Webseite. Lesen Sie alle Nachrichten aus der energate-Redaktion bequem im Abonnement oder flexibel mit unseren neuen Tagespässen.

  • Gemischtes Echo auf neue Plattform zur Mobilität

    Berlin - Die Einsetzung der nationalen Plattform Zukunft der Mobilität löst unterschiedliche Reaktionen aus. Der BDEW spricht von einem Bekenntnis zum klimaschonenden Verkehr. Andere Verbände zweifeln den Sinn des Gremiums an...
  • Plattform E-Mobilität erstattet Bericht und löst sich auf

    Berlin - Mit 177.000 zugelassen E-Fahrzeugen gehört Deutschland zu den Ländern mit den stärksten Zuwächsen bei der Elektromobilität. Zu diesem Ergebnis kommt der Fortschrittsbericht der Nationalen Plattform Elektromobilität. Die Bundesregierung will über Mobilitätsthemen nun in einem neuen Gremium beraten...
  • Reiche beklagt mangelnde Planungssicherheit

    Köln - Die Hauptgeschäftsführerin des Stadtwerkeverbands VKU, Katherina Reiche, beklagt einen Stillstand; in der Energiepolitik. "Die Energiepolitik stockt nicht nur, weil nach wie vor das Bundeswirtschaftsministerium in diesem Bereich unzureichend aufgestellt ist, es gehen auch zunehmend ordnungspolitische und marktwirtschaftliche Leitlinien verloren"...
  • Deutschland will der Drei-Meere-Initiative beitreten

    Berlin/Bukarest - Deutschland will einer Initiative zwölf osteuropäischer EU-Staaten beitreten. Die sogenannte Drei-Meere-Initiative will sich bei wirtschafts- und energiepolitische Fragen abstimmen. "Deutschland darf nicht nur Richtung Westen schauen - weder innerhalb noch jenseits der EU...
  • Gillrath: "Nur über den Ausbau der Stromnetze zu reden, greift zu kurz"

    Hamburg - Auf einem Gipfeltreffen will Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) den gordischen Knoten beim Netzausbau lösen. Doch neue Leitungen sind nur eine von vielen Baustellen beim Stromnetz, betont Wilfried Gillrath, Vorstandsvorsitzender beim Ökostromanbieter Lichtblick, in einem Gastbeitrag. Aus seiner Sicht muss die Bundesregierung für mehr Transparenz bei Netzentgelten sorgen und die Verteilnetzbetreiberstruktur verschlanken....
  • Regierungsberater fordern Aus für alte Kraftwerke

    Berlin - In der Debatte um den Kohleausstieg plädiert der Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU) für das schnelle Abschalten von alten Kraftwerken. Aus Sicht der Berater sind die Ziele der Bundesregierung für die CO2-Reduktion im Energiesektor nicht ausreichend...
Alle Politik-Nachrichten anzeigen

Die nächsten 5 Politik-Termine

Ort: Leipzig (The Westin Leipzig)
Zeit: vom 24. - 25.09.2018
Veranstalter: Handelsblatt
Ort: Hamburg (Hamburg Messe)
Zeit: vom 25. - 28.09.2018
Veranstalter: WindEurope asbl/vzw
Ort: Berlin (ZDF Hauptstadtstudio)
Zeit: am 16.10.2018
Veranstalter: DENEFF
Ort: Berlin (Crowne Plaza Berlin City Centre)
Zeit: am 23.10.2018
Veranstalter: Energy Brainpool
Ort: Berlin (dbb forum)
Zeit: am 05.11.2018
Veranstalter: UNITI-Kraftstoff GmbH
Alle Politk-Termine anzeigen
energate-messenger.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von energate-messenger.de