politik

2759 Nachrichten gefunden

energate Politik hält Sie zu allen energiepolitischen Themen auf dem Laufenden - börsentäglich per WhatsApp, E-Mail-Newsletter und auf dieser Webseite. Lesen Sie alle Nachrichten aus der energate-Redaktion bequem im Abonnement oder flexibel mit unseren neuen Tagespässen.

  • Erneuerbare können Braunkohlereviere beflügeln

    Berlin - Erneuerbare Energien können einen wichtigen Beitrag zum Strukturwandel in deutschen Braunkohlerevieren leisten. Eine gezielte Transformation hin zu Energiewenderegionen würde neue Perspektiven für Beschäftigung und Wertschöpfung schaffen, erfordert aber auch die Zusammenarbeit verschiedener Akteure...
  • Agora Energiewende empfiehlt drastische Reform des Energiepreissystem

     1
    Berlin - Mit einer CO2-basierten Reform des Steuer und Abgabensystem im Energiemarkt lässt sich ein wirksamer Beitrag zum Klimaschutz leisten. Zu diesem Ergebnis kommt ein Papier von Agora Energiewende. Im Ergebnis würden Benzin und Heizöl teuer, Strom günstiger...
  • Endspurt in der Kohlekommission

    Berlin - Die Kohlekommission will ihre Arbeit bereits rund vier Wochen früher als geplant beenden. Dies kündigten die vier Vorsitzenden des Gremiums an. Noch sind aber viele Fragen offen.
  • Bericht: Stilllegung ohne Entschädigung

    Berlin - Die Bundesregierung kann Kraftwerke unter bestimmten Umständen ohne Zahlung einer Entschädigung stilllegen lassen. Darauf verweist ein Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes des Bundestages...
  • Von beheizten Radwegen, gesperrten Autobahnen und Eltern auf dem Dach

    Berlin - Während Ministerin Schulze tapfer radelt, könnte das Energiesammelgesetz so manchem Kind das Weihnachtsfest verhageln...
  • Verbändekritik an Novelle zur Stromsteuerbefreiung

    Berlin/Hannover/Frankfurt am Main - Die Verbände BKWK, VFW und AGFW fordern Anpassungen am Gesetzesentwurf zur Regelung der Stromsteuerbefreiung für Erneuerbaren- und KWK-Anlagen. Mit der Novelle aus dem Bundesfinanzministerium sollen die Befreiungen beihilferechtskonform und damit rechtssicherer ausgestaltet sein. Die Interessenvertreter legen nun in einer Stellungnahme dar, welche Änderungen sie an dem Referentenentwurf fordern...
Alle Politik-Nachrichten anzeigen

Die nächsten 5 Politik-Termine

Ort: Paris (Ministère de la Transition énergétique et solidair)
Zeit: am 21.11.2018
Veranstalter: Deutsch-französische Büro für erneuerbare Energien (DFBEE)
Ort: Berlin (Miritm proArte Hotel)
Zeit: vom 22. - 23.11.2018
Veranstalter: Conexio GmbH
Ort: Berlin
Zeit: vom 06. - 07.12.2018
Veranstalter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
Ort: Würzburg (Akademie Frankenwarte)
Zeit: vom 10. - 14.12.2018
Veranstalter: Friedrich-Ebert-Stiftung
Ort: Berlin (Vertretung des Landes Niedersachsen)
Zeit: am 12.12.2018
Veranstalter: VfW - Verband für Wärmelieferung e.V.
Alle Politk-Termine anzeigen
energate-messenger.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von energate-messenger.de