• Ewerk-Gruppe und EEX wollen IT-Services modernisieren

    Leipzig - Die EEX und der IT-Dienstleister Ewerk-Gruppe wollen den Betrieb des börseneigenen IT-Services modernisieren und konsolidieren. Dafür haben die Leipziger Energiebörse und E-Werk eine Kooperation für die kommenden vier Jahre vereinbart...
  • Emirate errichten erstes Kernkraftwerk

    Abu Dhabi - Die Vereinigten Arabischen Emirate setzen als erstes Land im Nahen Osten auf Strom aus Kernenergie. Anfang der Woche hat das Joint Venture aus dem südkoreanischen Konzern Korea Electric Power Corporation (Kepco) und der Emirates Nuclear Energy Corporation eine Betriebsgenehmigung für den ersten Reaktor des Kernkraftwerks Barakah erhalten...
  • Niederlande könnten Dänemark bei Offshore-Windkraft überholen

    Hamburg - Durch den Bau der Offshore-Windparks Borselle 1 bis 4 könnten die Niederlande schon bald zur neuen Nummer drei der größten Offshore-Windkraftnationen in Europa werden. Das geht aus den Global Offshore Wind Report 2019 hervor...
  • Bundesgerichtshof revidiert Anweisung zu Veröffentlichungspflichten

    Karlsruhe - Die Bundesnetzagentur darf künftig mehr Daten der Netzbetreiber veröffentlichen. Der Bundesgerichtshof hat eine entsprechende Verpflichtung der Bundesnetzagentur aus dem Jahr 2018 neu gefasst...
  • Keine endgültige Klarheit zu britischen EUA-Auktionen

    Kaarst - Am Mittwoch hat das britische Department for Business, Energy & Industrial Strategy (BEIS) mitgeteilt, dass sich die Veröffentlichung des britischen EUA-Auktionskalenders für 2020 noch weiter verzögern wird. Es wird aber weiterhin an dem Plan festgehalten, die Auktionen ab dem 4. März wieder aufzunehmen.
  • Hamburg plant vorzeitige Abschaltung von Moorburg

    Hamburg - Das Kohlekraftwerk Moorburg in Hamburg soll deutlich früher abgeschaltet werden als bisher geplant. Diesen Plan verfolgt zumindest die SPD in der Hansestadt. Um dies umzusetzen, soll eine Machbarkeitsstudie erstellt werden…
  • Stromhandel hat leise Hoffnungen auf Erholung

    Essen - Trotz Orkantief "Victoria", der am Sonntag für negative Stundenpreise sorgte, hat sich der Stromhandel relativ robust verhalten. Ob sich die Gegenbewegung im Stromterminmarkt fortsetzen kann, bezweifeln allerdings einige Händler...
  •  1

    Studie: Atomstrom weltweit ohne Zukunft

    Brüssel - Die Kernenergie ist aus Kostengründen keine Alternative mehr zu Wind- und Solarstrom. Das ist das Ergebnis einer Studie, welche die Grünen-nahe Heinrich-Böll-Stiftung in Brüssel vorgestellt hat...
  • Forscher loten Chancen für Bioenergie aus

    Leipzig - Die Zukunft von Bioenergieanlagen nach dem Ende ihrer EEG-Förderung hängt insbesondere von ihrer Flexibilität ab. Außerdem hängt der Weiterbetrieb dieser Bestandsanlagen von zahlreichen ökonomischen und energiepolitischen Rahmenbedingungen ab, so das Ergebnis zweier Forschungsprojekte "BE20plus" und "NxtGenBGA"...
  • EDF schaltet Fessenheim ab

    Paris - Der erste Block des umstrittenen französischen Kernkraftwerks Fessenheim wird am Samstag, dem 22. Februar, wie geplant vom Netz gehen. Der zweite Reaktor folgt Ende Juni, teilte die französische Regierung mit...