• EUA-Preise konsolidieren über der 50-Euro-Marke

    Willich - Der EUA-Dezember-21-Future kämpfte zu Beginn der Handelswoche am Montag mit dem Tageshoch vom 01.06. bei 53,30 Euro/t CO2. Am vergangenen Mittwoch wurde dieses erstmalig intraday überwunden, der Tagesschlusskurs lag allerdings darunter...
  • Neue Doppelspitze für die Energy Market Solutions

    Berlin/Darmstadt - Nach der Ausgliederung der Energy Market Solutions (EMS) als eigenständiges Unternehmen übernehmen jetzt Antje Winter und Florian Müller die Geschäftsführung...
  • Spotpreis zieht weiter an

    Dortmund - Der Höhenflug der Spotpreise setzte sich auch in dieser Handelswoche fort. Daran konnten auch die starken PV-Einspeisewerte nichts ändern. Im Terminhandel war vor allem das Erdgas die wichtige Stütze, während der CO2-Preis zur Korrektur ansetzte...
  • Berliner Stromnetz zurück in öffentlicher Hand

    Berlin - Die Stadt Berlin hat die Rekommunalisierung des Stromnetzes unter Dach und Fach gebracht. Das Abgeordnetenhaus stimmte dem Erwerb der Vattenfall-Tochter Stromnetz Berlin zu...
  • Verbände nehmen neuen Anlauf für Differenzverträge

    Berlin - Die Branchenverbände BWO und der BDEW wollen bei der kommenden Bundesregierung weiter für die Einführung von Differenzverträgen ins Marktdesign für Offshore-Windparks in deutschen Gewässern trommeln. Deutschland sei "gut beraten" dem Weg zu folgen, der auf anderen zentralen Märkten in Europa bereits beschritten wird, sagte BDEW-Chefin Kerstin Andreae bei einer Online-Fachtagung des BWO...
  • Amprion bekommt neue Schaltzentrale

    Dortmund/Brauweiler - Der Übertragungsnetzbetreiber Amprion hat in Brauweiler bei Köln seine neue Hauptschaltleitung (HSL) in Betrieb genommen. Die neue Warte kostet rund 100 Mio. Euro und ist nach Unternehmensangaben die größte Netzleitwarte Europas...
  • Europäische Windkraftindustrie fordert Deponieverbot

    Brüssel - Der Europäische Windenergieverband Windeurope hat sich in einer Selbstverpflichtung dazu bekannt, ausgemusterte Rotorblätter wieder zu verwerten, zu recyclen oder weiter zu verarbeiten. Zusätzlich sprachen sich die Mitglieder für ein Deponieverbot ab dem Jahr 2025 aus...
  • Meyer Burger beschleunigt Hochlauf der Deutschland-Standorte

    Dresden/Thun - Der schweizerische PV-Technikhersteller Meyer Burger forciert den Aufbau seiner Fertigungskapazität in Deutschland. Bis Ende 2022 wollen die Schweizer hierzulande jährlich Solarzellen und Module mit je 1.400 MW produzieren. Dazu sicherte sich Meyer Burger jetzt Kredite in dreistelliger Millionenhöhe…
  • Besondere Solaranlagen im Fokus

    Bonn - Die Bundesnetzagentur hat Konsultation zu besonderen Solaranlagen gestartet. Dabei geht es um die Erläuterung von Anforderungen, die an solche nach der Innovationsausschreibungsverordnung zu stellen sind...
  • Parkwind: Finanzierung für "Arcadis Ost 1" steht

    Leuven - Der belgische Offshore-Windentwickler Parkwind hat die Finanzierung für den Offshore-Windpark "Arcadis Ost 1" in der deutschen Ostsee abgeschlossen. Das Investitionsvolumen für das 257-MW-Vorhaben belaufe sich auf 570 Mio. Euro...