• Stadtwerke Recklinghausen planen Energievertrieb

    Recklinghausen/Gelsenkirchen - Die Stadtwerke Recklinghausen planen den Einstieg in den Energievertrieb. Um ihr Angebot auszuweiten wollen sie mir dem Energieversorger Gelsenwasser kooperieren...
  • Fortum-Aktionäre entscheiden bei Datteln 4 mit

    Espoo- Die Aktionäre des finnischen Staatskonzerns Fortum könnten Einfluss auf den Kohleausstieg in Deutschland nehmen. Auf Initiative der Umweltschutzorganisation WWF entscheiden die Anteilseigner auf der nächsten Hauptversammlung darüber, ob Fortum seine Unternehmensstrategie stärker an den Klimazielen von Paris ausrichten soll. Das beträfe auch Umgang mit dem Uniper-Steinkohlekraftwerk Datteln 4…
  • Solaranlagenvermieter Rexxspi im Insolvenzverfahren

    München - Der Münchner Solaranlagenvermieter "RexXSPI" ist insolvent. Das Regelinsolvenzverfahren am Amtsgericht München läuft bereits. Hintergrund der Verfahrenseröffnung ist die Überschuldung dieser Tochtergesellschaft des mittlerweile umfirmierten Energiedienstleisters MEP Werke…
  • Power-to-Gas: Micro Pyros geht in die Insolvenz

    Regensburg - Die Micro Pyros GmbH aus Straubing hat Insolvenz angemeldet. Grund für den Antrag des Power-to-Gas-Spezialisten seien Liquiditätsschwierigkeiten, weil eine geplante Finanzierungsrunde nicht abgeschlossen werden konnte...
  • Westenergie: Neue Leiterin für kommunale Beziehungen

    Essen - Die Regionalgesellschaft Innogy Westenergie stellt den Bereich kommunale Zusammenarbeit unter eine neue Führung. Simone Ehlen übernimmt die Leitung und ist für die Geschäftsbeziehungen mit Gemeinden und Stadtwerken in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Niedersachsen zuständig...
  • Deutschland wichtiges Standbein für Schweizer Axpo

    Olten - Der Schweizer Energiekonzern Axpo will sich in Deutschland weiterhin auf das Geschäft mit Großkunden konzentrieren. "Wir haben nicht vor, in die Kleinsegmente zu gehen", sagte Rudolf Anderegg, Geschäftsführer der Axpo Deutschland, im Gespräch mit energate...
  • Thüga will Dienstleistungsgeschäft straffen

    Essen/München - Der Stadtwerkeverbund Thüga bemüht sich im Lichte der Digitalisierung um eine Neusortierung seines Dienstleistungsgeschäfts. Bereits zum Jahresbeginn hatte das Unternehmen die Tochtergesellschaften Thüga Smartservice (TGS) und Conergos zusammengeführt. "Wir planen nach der vollzogenen Fusion noch weitere Schritte"...
  • Uniper veräußert Braunkohlekraftwerk Schkopau an EPH

    Düsseldorf - Uniper gelingt ein strategischer Coup im Rahmen des Kohleaussteigs. Mit Wirkung zum Oktober 2021 veräußert das Unternehmen seine Beteiligungen am Braunkohlekraftwerk Schkopau in Sachsen-Anhalt...
  • Ex-Chef von Gazprom Germania leitet Trading-Tochter

    Moskau - Mikhail Sereda ist Generaldirektor der neu gegründeten Gazprom-Handelstochter, Gazprom Trading...
  • Aurich gibt kommunalen Energievertrieb auf

    Aurich - Die Stadtwerke Aurich stehen vor dem Verkauf ihres Vertriebsgeschäfts. Sowohl die Stadt als Mehrheitseignerin des Kommunalversorgers als auch der Miteigentümer Enercon sind gewillt, diesen Schritt zu gehen. Ein Käufer steht noch nicht fest...