• Gasag: In drei Monaten zur Solarlösung

    Berlin - Der Berliner Energieversorger Gasag hat während der Coronapandemie sein Vertriebsgeschäft neu strukturiert und insbesondere agile Arbeitsmethoden integriert. Nun zieht Vertriebsleiter Oliver Hoffmann ein erstes positives Fazit. "Durch diese Reorganisation können wir sehr schnell auf Marktanforderungen reagieren"...
  • "Manche sind begeistert, andere fremdeln"

    Berlin - Die Coronakrise und der Umzug in eine neue Zentrale hat der Berliner Energieversorger Gasag genutzt, um Arbeitsabläufe komplett neu zu organisieren. Dabei erhielten auch agile Arbeitsmethoden Einzug in das Unternehmen. Über die Erfahrungen damit und neue Arbeitsweisen im Vertriebsgeschäft sprach energate mit Gasag-Vertriebsleiter Oliver Hoffmann...
  • Chefwechsel bei den Stadtwerken Lage

    Lage - Michael Wippermann wird neuer Geschäftsführer der Stadtwerke Lage. Er löst Shteryo Shterev ab sofort als alleinigen Geschäftsführer ab...
  • Wiederaufbau nach Hochwasser wird zum Teil noch Monate dauern

    Koblenz/Essen - Nach der Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz laufen in der Eifel und im Ahrtal die Arbeiten zur Wiederherstellung der Erdgasversorgung noch immer mit Hochdruck...
  • 70 Prozent der Deutschen befürworten die Energiewende

    Potsdam - 70 Prozent der Bevölkerung sprechen sich für die deutsche Energiewende aus. Wichtigste Säule ist in diesem Zusammenhang für die Befragten die Steigerung der Energieeffizienz, für die sich 91 Prozent aussprechen...
  • Giehl wird Mainova-Vorstand

    Frankfurt/Main - Der Frankfurter Energieversorger Mainova schließt die Personallücke in seinem Vorstandsteam. Zum 1. Oktober wechselt Martin Giehl von den Stadtwerken Düsseldorf nach Frankfurt. Er werde künftig unter anderem die Bereiche Wärme und Strom, Energiebezug und -handel, sowie Umweltschutz verantworten...
  • Wintershall Dea performt gut und wird eine AG

    Kassel/Hamburg - Das Explorationsunternehmen Wintershall Dea hat das zweite Quartal mit einem soliden Ergebnis abgeschlossen und bleibt bei seinen Jahreszielen weiter auf Kurs...
  • Netze BW wird teilweise kommunal

    Karlsruhe/Stuttgart - Der Energiekonzern EnBW hat Kommunen aus dem Versorgungsgebiet der Netze BW an dem Verteilnetzbetreiber beteiligt. Mehr als 200 Städte und Gemeinden hätten sich zum Stichtag 30. Juni Anteile an der Gesellschaft gesichert...
  • Corona-Defizit für die Stadtwerke Bayreuth

    Bayreuth - Die Stadtwerke Bayreuth haben das Coronajahr 2020 mit roten Zahlen abgeschlossen. Die Pandemie habe "handfeste wirtschaftliche Probleme" nach sich gezogen...
  • Studie soll Machbarkeit von Offshore-Wasserstoff prüfen

    Essen/Hamburg/Hannover - Die Pläne zur Erzeugung von Wasserstoff aus Offshore-Windparks in der deutschen Nordsee werden konkreter. Die Energiekonzerne RWE, Shell und Equinor sowie der niederländische Gasversorger Gasunie wollen nun in einer Machbarkeitsstudie die Möglichkeiten ausloten...